Fasten-Battle – Einlösung des Wetteinsatzes

Der Floh Mensaman ist ja ein Mensch der gerne wettet. Trifft sich gut, denn das bin ich auch. Zur Fastenzeit (die ja nun schon etwas zurückliegt) haben wir uns selbst einige Dinge auferlegt, denen wir entsagen wollten. Und da sowohl er als auch ich der Meinung waren: „Das hälst du niemals länger als ich durch, du Otto!“ haben wir ne Wette abgeschlossen. Wetteinsatz war ein Essen.

Was soll ich sagen? Hier das Ergebnis:

Mensaman kochte. Es gab ein 3 Gänge Menü bestehend aus Knoblauchbaguette, Lasagne und Schokosuppe (sollte eigentlich Pudding werden).

Dabei verbrühte er sich den Fuß, als die Milch überkochte….

Verbrüht....

….vernachlässigte die Tischdeko….

yeah

aber Hey. Was zählt ist das Ergebnis:

Mensa Lasagne

 

Es war essbar und ich lebe noch. Außerdem wurde ich sogar satt und man konnte es in kleinere Stück schneiden.

Ich wette gerne öfters mit dem Mann aus der Mensa.

label, ,

About the author

3 Comments

  1. gelöscht 8. Mai 2012 Reply
  2. unbenannt 12. Mai 2012 Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.