„Hedonist“ und „mensaman“ waren Burgeressen

Es begab sich an einem regnerischen Sonntag Nachmittag. Da hatten „Hedonist“ und „mensaman“ das starke Bedürfnis einen Burger essen zu gehen. Sie taten dieses in dem kulinarischen Zentrum mit dem Namen „die fette Kuh„. Zu finden ist diese „Kuh“ in der Bonnerstr 43 (Köln-Südstadt).

burger

Beide empfanden den Burger als hoch deliziös.

Sie waren von dem saftigen Fleisch und den frischen Zutaten sehr begeistert. Auch das Brötchen, was anscheinend spez. gemacht wird, frohlockten ihren Geschmacksknospen. Die selbst gemachten Pommes waren auch der Hit. Mensaman lobte ausgiebig, „das die Schale noch dran ist“.

Das einzige Manko war der Gastraum, der sobald mehrer Gäste da sind, sehr laut ist. Hier wird aber umgebaut. Beide sind gespannt wie es danach aussehen wird.

Als Resümee gaben beide gegenüber technikfutter.de an, dass sie jedem diesen Burger empfehlen können.

label, , , , , , , , ,

About the author

One Comment

  1. unbenannt 20. Dezember 2011 Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.